Sirup herstellen



Gerade jetzt im Frühsommer schenkt uns die Natur praktischerweise viele Wildpflanzen, um daraus einen Sirup herzustellen.


Hier einige Besispiele:

🌿Spitzwegerich • z.B. als Erkältungssirup

🌿Maiwipferl- also die frischen grünen Triebe von Fichten und Tannen • z.B. als Hustensirup oder zum Süßen von Getränken

🌿Holunderblüten • z.B zum Süßen und Verfeinern von Getränken

🌿und bald auch die Blüten der Linde



Achtung:

• Bitte nur Pflücken, was du zu 100% erkennst. Die Triebspitzen der Eibe sind hoch giftig. Wie du Fichte, Tanne & co auseinanderhalten kannst, findest du in einem anderen Artikel

• Bitte entnehmen behutsam und lass Insekten genügend Blüten stehen


Alles klar, dann kanns ja losgehen 😊

Hier findest du 3 einfache Varianten zur Herstellung von Sirup:


🌿Mit Zucker schichten:

Das Bild erklärt es eigentlich schon. Du schichtest einfach abwechselnd das Krut deiner Wahl, je nach Anwendungsgebiet mit Zucker. Oberste und unterste Schicht müssen dabei Zucker sein. Ich habe hier Rohrohrzucker genutzt.

Nach einigen Wochen bzw. Monaten (dunkel und ruhig gelagert) hat sich der Zucker verflüssigt und du kannst den Sirup abseien. Am besten dunkel lagern. 6-12 Monate ist er Minimum haltbar.


🌿Schneller Zwiebelsirup:

Kind krank, letztes Jahr kein Sirup angesetzt und Naturapotheke zu? Ein Griff in die Zwiebelkiste tut es auch! Zwiebel würfeln, Tannennadeln hinzugeben, mit Zucker betreuen und abwarten. Zwischendurch kannst du ruhig umrühren. Du siehst, wie aus dem Zucker nach 1-2 Stunden Sirup geworden ist. Ein Löffel davon bei Bedarf lieben Erwachsene und Kinder sehr ♡


🌿Sirup mit Kalt- oder Warmauszug:


Stelle einen Kalt- oder Warmauszug her und koche Zucker ein. Im Video erkläre ich es dir genauer 😊

Haltbarkeit 6- 12 Monate mindestens.


--------------

Für mehr Inspirationen, Wissenswertes und Rezepte über den Wegerich, schau mal in unseren illustrierten Naturlehrpfad-Brief ♡ hier (Klick)


--------------

Aktuelle und vergangene handgemalte Kräuterbestimmungskarten findest du hier (Klick)

---------------


❗Hinweise:

Alle hier aufgeführten Inspirationen dienen nicht als Behandlungsempfehlung und ersetzen keine ärztliche Beratung.

Trotz sorgfältiger Recherche und Eigenanwendung, können Fehler auftreten, für die wir keine Haftung übernehmen können.