Einfache vegane Pizza


Easy Pizza selber machen


Man nehme die Zutaten des Bodens. Verrührt Hefe (am besten frisch) mit dem Wasser und gibt sie zu die anderen.

Schön durchkneten und dann abgedeckt so 20-30 Minuten. Ausrollen.


Für die Soße alles miteinander vermixen und auf den Teig geben.


Nach Wunsch belegen

Z.B. Paprika, Mais, Zucchini, Tomate. Spinat, Zwiebel...


Optional "Käse" draufstreuen (z B. Von Wilmersburger) oder eine Masse selbstmachen

Z.B. Cashews, Hefeflocken, Salz, Paprika, etwas Senf, etwas Wasser


Bei ca. 180-200 Grad

20-40 Minuten backen (das musst du einfach je nach Teigdicke, Belag und Ofen schauen.


Fertig und essen!

Wirklich ALLE haben sie verputzt und fragen täglich danach. Sogar die Mäkelchen :-) Guten Hunger!